Corona-Virus √úbersicht

Liebe Vertriebspartner,

an dieser Stelle werden wir alle für Sie wissenswerten Informationen in Bezug auf den Corona-Virus und die Auswirkungen auf unser gemeinsames Geschäft hinterlegen.

Aufgrund der besonderen Situation möchten wir Sie höflichst bitten von telefonischen Nachfragen abzusehen. Nutzen Sie bei Fragen ausschließlich die E-Mailadresse kundenservice@schauinsland-reisen.de.

Übersicht und Zusammenfassung

(Stand 30.10.20 - 11.30 Uhr)

  
Aufgrund der bekannten und außergewöhnlichen Umstände im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie, den zahlreichen weiterhin bestehenden Einreisebeschränkungen und Auflagen und der teilweise nicht absehbaren weiteren Entwicklung in den jeweiligen Urlaubsländern sind wir gezwungen, alle Reisen in die folgenden Reiseziele abzusagen:

 

ReiSeabsage bis 31.10.20

Kuba (Neubuchungen für Abflüge ab 31.10. sind wieder möglich!)

Gilt für alle Nur-Hotel- und Nur-Flug-Buchungen und Pauschalreisen, gebucht bei SLR und SLRD

Reiseabsage bis 13.11.20

Deutschland (gebuchte Hotelaufenthalte für den Zeitraum 14.-30.11.20 werden derzeit noch geprüft. Weitere Informationen folgen, wir bitte von Nachfragen abzusehen)

Dies gilt für alle Nur-Hotel-Buchungen und Pauschalreisen, gebucht bei SLR und SLRD.

 

Reiseabsage bis 30.11.20

Fernstrecke

  • Vereinigte Arabische Emirate, Malediven, Mauritius, Sri Lanka, Thailand, Dominikanische Republik, Mexiko, USA

Montenegro

Dies gilt für alle Nur-Hotel- und Nur-Flug-Buchungen und Pauschalreisen, gebucht bei SLR und SLRD.

 

Balearen

Spanisches Festland

Malta

Tunesien

Italien 

Kroatien 

Österreich 

Belgien

Niederlande

Frankreich

Polen

Lissabon

Zypern (jedoch erst Abreisen ab dem 1.11.20). Reisende mit Abflug am 31.10.20 wurden am 30.10. über die geänderten Reisehinweise informiert und haben im Tagesverlauf die Möglichkeit die Reise umzubuchen oder kostenfrei zu stornieren)

Türkei (jedoch erst Abreisen ab dem 9.11.20)   Türkeireisende mit Anreise 30.10.-8.11..20 und einem Aufenthalt über den 9.11.20 hinaus, wurden am 29.10..20 über die geänderten Reisehinweise informiert und haben/hatten bis zum 30.10.20 / 16 Uhr Ihre Reise zu verkürzen, oder auf ein anderes Zielgebiet umzubuchen).

Dies gilt für alle Nur-Hotel-Buchungen und Pauschalreisen, gebucht bei SLR und SLRD.

 

Ägypten

Dies gilt für alle Pauschalreisen und Nur-Hotel-Buchungen, gebucht bei SLR und SLRD, sowie für Nur-Flugbuchungen (mit Ausnahme Nur-Flug-Buchungen bis zum 31.10.20 ex Zürich nach Ägypten

 

Reiseabsage bis 17.12.20

Kapverden

Dies gilt für alle Nur-Hotel- und Nur-Flug-Buchungen und Pauschalreisen, gebucht bei SLR und SLRD.

 

Reiseabsage bis 31.12.20

Bali

Alle Nur-Hotel- und Nur-Flug-Buchungen und Pauschalreisen, gebucht bei SLR und SLRD

 

xxxx    Bitte stornieren Sie die von uns abgesagten Vorgänge nicht eigenständig!     xxxx

 

Allgemeines

Rückerstattung nach Storno

(Stand 18.6.20 9:00 Uhr)

Sofern sich der Kunde nicht binnen 4 Tagen aktiv für ein Guthaben entscheiden sollte, erfolgt automatisch eine Rückerstattung. Aufgrund der großen Menge an betroffenen Buchungen erfolgt die Rückerstattung ca. 40 Tage nach Stornierungsdatum.

Sollte der Kunde sich für ein Reiseguthaben entschieden haben, verschicken wir das Guthaben nach Stornierung an die im Vorgang hinterlegt E-Mailadresse. Sollte keine Kundenadresse hinterlegt sein, erhalten Sie das Guthaben zur Weiterleitung an den Kunden. Alle Informationen zum Reiseguthaben finden Sie hier.

 

KOSTENFREIE STORNIERUNG

Leider können wir unseren gemeinsamen Kunden 14 Tage vor Reiseantritt keine kostenfreie Stornierung anbieten. Es gelten die Stornostaffeln laut den Allgemeinen Reisebedingungen.

 

Notrufnummer (für Notfälle im Zielgebiet)

Zum Schutz vor dem Coronavirus wird in den meisten Zielgebieten möglichst papierlos gearbeitet. Dies bedeutet, dass unsere Kunden möglicherweise bei Ankunft keinen Willkommens-Umschlag erhalten oder Infomappen vorübergehend weggeräumt wurden. Sowohl über die Mappen, als auch mit den Umschlägen, wurden unsere Kunden bisher über die 24-Std. Notrufnummer informiert.

Damit wir sicher sein können, dass unsere Kunden diese Nummer auch weiterhin erhalten, haben wir diese mit ins Ticket-Booklet aufgenommen. Unsere Kunden finden unter der Rubrik „örtliche Vertretung“ nun die normale Büronummer, als auch die 24/7 Notrufnummer.

 

FAQs

Sie und uns erreichen unendlich viele Fragen, die sich mit dem  Thema "Reisen in Corona-Zeiten" beschäftigen. Da die Situation insgesamt sehr dynamisch und viel zu unterschiedlich ist, können natürlich auch wir nicht alle Fragen beantworten. Trotzdem haben wir in den FAQs im Anhang versucht, auf die am häufigsten gestellten Fragen eine Antwort zu finden.


More Pages for the following Tag: